Was ist TFP?

TFP bedeutet "Time for prints". Die Bezeichnung steht für eine Vereinbarung zwischen einem Fotomodell und einem Fotografen, bei der das Modell nicht mit einer Gage, sondern mit den Resultaten der Fotoaufnahmen für seine/ihre Dienste entlohnt wird.


Und warum TFP?

Sowohl Fotograf als auch Model stellen ihre Arbeitszeit kostenlos zur Verfügung und beide haben etwas davon. Der Fotograf ein Model für seine Fotos und das Model Bilder von sich. Wieviele das sind und was Fotograf und Model damit machen dürfen, macht man sich einfach vorher aus.

Download


Hier kannst du dir ein Vertragsmuster herunterladen und nach Bedarf ändern bzw. ergänzen. Bitte beachte, dass die Verwendung des Musters auf eigene Verantwortung erfolgt und rechtlich nicht bindend ist. Wir übernehmen auch keine wie auch immer geartete Haftung. Zusätzliche Vereinbarungen können und sollen in den Vertrag aufgenommen werden.


TFP-Vertrag (PDF) TFP-Vertrag (Word-DOCX)

Es ist Zeit für ein neues Projekt.


Studio Buchen

Coaching?

Bei uns kannst du auch lernen...


Einzelcoaching
Jetzt buchen →